Seite wählen

Worauf man als Eltern achten muss, wenn man Qualität möchte.

Was wir unter „Premium Qualität“ verstehen, erklären wir hier an unserer Kollektion DELUXE

Deluxe ist die „dienstälteste“ Möbelkollektion der Firma de Breuyn.

Wir haben 1990 das erste Spielbett seiner Art gebaut und daraus eine gesamte Kollektion für das  Kinderzimmer entwickelt. Design und Konstruktion stammen von Jörg de Breuyn.

 

Das erste wichtige Kennzeichen für Hochwertigkeit ist das Material und die Herkunft.

Das Produktblatt von DELUXE weist das so aus:

Betten:

Buchenholz massiv

Kastenmöbel:

 

Tischlerplatte Fichte massiv mit 3mm Buchenfurnier

und 5mm Buchenkante handverleimt

Herkunft:

 

Buchenholz aus der Slowakei, Staatsforst, Hobelwerk Raijcan

Bautechnisch:

 

Stahl-Schrauben und Beschläge, Ledergriffe

Schaut in unseren Blogbericht Buchenholz

Unser Partnerbetrieb in der Slowakei ist der erste in der gemeinsamen Lieferkette.

Nach dem Fällen des Baums verarbeitet das Hobelwerk die Stämme und verarbeitet das Holz schon zu Brettern. Die einzelnen Verabeitungsschritte könnt ihr dort genau nachlesen.

Ein weiteres Kennzeichen für hohe Qualität ist die Verarbeitung:

DELUXE weist da Einiges vor:

Fertigung in Europa

Produktion in kleiner Serie oder individuell nach Kundenwunsch

Hoher Grad an handwerklicher Verarbeitung in meisterlicher Qualität

Handgeschliffene Oberflächen, handverleimte Kanteln

Lange massive Holzteile mit durchgehenden Lamellen in der Bettenverarbeitung

Farbanpassung und Veredelung des Holzes ohne Chemie durch Dampfverfahren im Hobelwerk Raijcan

Veredelung garantiert beim Nachkauf die gleichmäßige Farbe und Stabilität aller Bauteile auch nach Jahren und auch aus verschiedenen Bauserien.

 

 

Warum keine ganzen Bretter ?

Das Holz wird nicht als ganzer Stamm zu einem Möbel verarbeitet. Ein Stamm besteht aus verschiedenen Holz-Qualitätsstufen. Darum werden gesägte Buchenteile in einer sinnvollen Mischung verleimt, ähnlich wie bei einem Parkett.

Wir verwenden dazu nur Schadstoff-geprüften Leim. Danach entsteht ein typisches Holz-Patchwork Muster. Fachleute sprechen hier von Lamellen Für DELUXE sind unsere massiven Buchenkanteln in der Maser gegenläufig handverleimt. Dieses Verfahren vermeidet eine Riss Bildung und das Verziehen des Holzes. Die durchgehende Lamelle in den langen Bauteilen garantiert ein ruhiges gleichmäßiges Holzmuster

Dickes Kantenfurnier erlaubt große Radien in den gerundeten Kanten der Kastenmöbel

 

Wir nenne DELUXE unser „ Meisterstück“, weil es folgende Eigenschaften aufweist:

  • Qualität in den Materialien unter Berücksichtigung des heutigen Verständnisses für nachhaltige Produktion mit nachwachsenden Rohstoffen
  • Nachgewiesene und nachvollziehbare Lieferkette mit persönlich bekannten und befreundeten Unternehmen
  • ständige Qualitätskontrolle 
  • Vermeidung von synthetischen Materialien
  • Konsequente Vermeidung und Reduzierung aller möglichen Schadstoffe auf das Minimum.
  • Alle Kanten sind kindgerecht zur Sicherheit stark abgerundet
  • Hoher Grad an Handarbeit und Holzverarbeitung in Meisterqualität
  • Die Konstruktion gewinnt an Stabilität ( VIDEO) durch eine höhere Materialstärke
  • Das System ist ausgereift mit vielen erprobten Variationsmöglichkeiten
  • Einfache Handhabung im Aufbau und Umbau 
  • Sehr lange Lebensdauer
  • Geringer Wertverlust verbunden mit hohem Wiederverkaufswert
  • Es gibt viel für´s Geld
  • Nachhaltige Produktion. Unsere DELUXE Kollektion wird auch von ausgewiesenen Bio-Möbelhändlern geführt

 

Nur eine regelmäßige Kontrolle, hier durch Jörg de Breuyn persönlich, garantiert gleichbleibende Qualität.