Seite auswählen

… denn das macht den Unterschied.

 

 

Unsere Produktserie DELUXE ist hierfür das beste Beipiel!

 

Das Massivholz ist ausgesucht. Bei der Verleimung der der Holzlamellen wird genau auf die Maserung und die Spannung im Holz geachtet.

Die Kanten sind gerundet und fein geschliffen, damit sich Kinder nicht verletzen.

Das gilt auch für die Holzverbindungen. Wir haben uns Gedanken gemacht, wie die Leiterpfosten an Bett verbunden werden und wie Schutzgitter befestigt wird.

Einfach eine Schraube ins Holz drehen?

Nicht bei unserem DELUXE – Programm. Metall-Gewindehülsen werden ins Holz eingearbeitet und die Schrauben werden darin befestigt. So kann man auch mehr als 100x ein Bett auf- und umbauen.

Qualität ist uns auch bei den Schanieren wichtig und damit die Schranktür nicht zuknallt sind einige der Schaniere mit Türdämpfern ausgestattet.

Griffig!

Für die Schranktüren haben wir uns etwas besonderes ausgedacht. Ledergriffe, die angenehm zum Anfassen sind und an denen sich die Kindergarantiert nicht stoßen.

Durchblick!

Die Füllungen für die Hoch- und Etagenbetten gibt es in verschiedenen Designs und Farben. Da ist für jeden Geschmak etwas dabei.

Verspielt!

Das sind wohl alle Kinder (und so mancher Erwachsene). Darauf gehen wie ein, mit vielen tollen Extras. So werden DELUXE Betten auch schon mal zum Piratenschiff oder zur Ritterburg.

Logo!

Klein und bescheiden findet sich unser Logo auf den Möbeln wieder, im Gegensatz zu unseren hohen Ansprüchen an Design und die zahlreichen Details.

Weitere Artikel

Schlafen in de Breuyn Kinderbetten

Schlafenszeit: Lösungen fürs Schlafengehen ohne Stress Kinder, und auch Eltern, sollen gut schlafen und dafür können wir alle ganz viel tun. Viele Anregungen und Tipps haben wir aus den Gesprächen...

Alles in der Waage halten

Können wir das Kinderzimmer den Sternen überlassen ? Teil 3 Die Sterne können nicht das einzige Kriterium für die Ausstattung und Gestaltung im Kinderzimmer sein. Trotzdem beschäftigen wir uns...

Buchenholz ist perfekt für unsere Hochbetten

Warum wir Buchenholz für unsere Kindermöbel verarbeiten:     Buchenholz kennt fast jeder, der schon mal im Wald spazieren gegangen ist. Die Buche ist eine der wichtigsten und häufigsten...

Ein Zimmer für zwei

Klar freuen sich die meisten Kinder auf das neue Geschwisterchen, aber wo soll es schlafen? In der ersten Zeit wohl bei Mama, aber dann? ... Bei vielen jungen Familien ist der Wohnraum begrenzt, es...

Bildungsstress im Kindergarten   Mit Babykursen geht der Förderwahnsinn los, und der Markt boomt. Julia berichtet vom Fördern und (Über)Fordern aus eigener Erfahrung.      Gerade als Eltern eines...

Spielend lernen mit Frieda

Spielend lernen in Bewegung, bitte!  Spielen. Kinder wollen spielen, am liebsten den ganzen Tag. Bewegung ist das Tor zur Welt und macht schlau! Kindheit ist die Zeit, in der ein Kind möglichst...

Eine Nacht im Kaufhaus

Ein Kindheitswunsch:Eine Nacht im Kaufhaus verbringen. Das ist etwas, wovon schon die meisten von uns geträumt haben. Bei uns im Showroom bedeutet das, sämtliche Betten in den Kojen testen, die...

Wie fühlt sich der kleine Zwilling wohl

Können wir das Kinderzimmer den Sternen überlassen?Ganz bestimmt sollten die Sterne nicht das einzige Kriterium für die Ausstattung und Gestaltung im Kinderzimmer sein. Aber der Blick auf das...

Inspiration Sternzeichen im Kinderzimmer

Was macht der Skorpion im Piratenbett, wirken Sternzeichen im Kinderzimmer? Das ist ein strittiges Thema, denn hier teilen sich die Geister. Statistiken sagen, dass ca. 70% aller Deutschen auf...

Wir gehen ins Detail …

... denn das macht den Unterschied.     Unsere Produktserie DELUXE ist hierfür das beste Beipiel!   Das Massivholz ist ausgesucht. Bei der Verleimung der der Holzlamellen wird genau auf die Maserung...